Das MRE-Netzwerk Düsseldorf

Im „MRE-Netzwerk Düsseldorf“ haben sich zunächst die Düsseldorfer Krankenhäuser zusammen geschlossen, um wirksame Maßnahmen zur Bekämpfung der weiteren Verbreitung multiresistenter Krankheitserreger einheitlich anzuwenden und weiter zu entwickeln. Zukünftig wird das „MRE-Netzwerk Düsseldorf“ durch die Einbindung weiterer Akteure des Gesundheitswesens innerhalb der Landeshauptstadt Düsseldorf erweitert werden.

Koordiniert und moderiert wird das „MRE-Netzwerk Düsseldorf“ durch Herrn Dr. med. Klaus Göbels vom Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Das „MRE-Netzwerk Düsseldorf“ steht in engem Austausch mit den regional benachbarten Netzwerken und ist assoziiertes Mitglied des MRE-Netzwerks Nordwest.